für Chorleiter

Das Seminar vermittelt die grundlegende Bedienung des Programms Blender an einem Beispiel, in dem ein 3D-Chorvideo erstellt wird. Das Programm zeichnet sich durch einen gigantischen Funktionsumfang aus. Es werden daher nur die benötigten Funktionen vorgestellt.

 

Erstellen eines einfachen 3D-Videos

Erster Schritt:

  • In Davinci Resolve werden Rohvideos erzeugt und diese exportiert.
  • Dabei wird das Projekt aus dem Davinci-Seminar verwendet.

 

Zweiter Schritt

  • Grundlegende Bedienung, Fenster und Werkzeuge in Blender
  • Import der Rohvideos
  • Kopieren und Positionieren von Objekten
  • Kamerafahrten
  • Video als png-Folge exportieren

Dritter Schritt

  • In Davinci Resolve wird das finale Video erstellt.
  • Dabei wird das Projekt aus dem Davinci-Seminar verwendet. 
Anleitung
Kurzbeschreibung Blender
Davinci-Projekt für Rohvideos
3D-Animation aus Blender als png-Folge
finales Davinci-Projekt

Aufgaben

  • Blender installieren
  • Rohvideos erstellen
 
Mix erstellen
  • Audioaufnahme erstellen
  • ggfs. Zeit-, Lautstärke- und Tonhöhenkorrekturen vornehmen
  • neuen Trocken-Mix unter Verwendung der eigenen Aufnahme erstellen 
  • Finalen Mix erstellen
  • Projekt archivieren